hmm...

also meine freundin hatte mal mit ihm geschrieben als ich grade im keller war... er hat gesagt das er mich schon ganz nett findet...aba das es wegen der großen entfernung wäre...über 500km -.- och manno... ich hätte nix dagegen eine fernbeziehung zu führen...ich habe wirklich das gefühl das er die andere hälfte meines lebens ist...und ich will nicht ewig in der 1. hängenbleiben ... es is echt unnormal wie ich alleine grinsen muss wenn er mir schreibt "na süße" und schon is es um mich geschehen und ich kann ihm nich mehr misstrauen....vergesse fast sofort die zweifel...och mann...

traue mich nicht mich zu wiegen..hatte FA... weil ich so traurig war...usw... ist es zuviel verlangt mal glücklich sein zu wollen ???

ich verstehe eh nicht wie er mich süß finden kann....so lieb zu mir sein kann... das kommt mir so unwirklich vor... hab angst er verletzt mich ... vllt denke ich einfach zu viel negativ...

so packe dann jetzt mal meine tasche...muss wieder weg...cucu bis später!!! ....

 

 
...es ist wahr, dass wir nicht wissen was wir haben bis wir es verlieren, aber es ist auch wahr, dass wir nicht wissen was wir vermissen... bis es erscheint...
es kann eine minute dauern sich in jemanden zu verlieben, eine stunde um jemanden zu mögen...und einen tag um jemanden zu lieben. gehe nicht nach dem aüßeren, es kann täuschen....gehe nicht nach dem wohlstand, er ist nicht von dauer...suche lieber jemanden, der dich zum lachen bringt, den nur ein lächeln lässt den dunkelsten tag heller erscheinen...
sei nicht taub den worten gegenüber, die jemand mit seinem herzen sagt ...
der beste freund ist jemand, mit dem du auf der veranda sitzt und schaukelst, ohne ein wort zu sagen und wenn du gehst, das gefühl hast, es sei die beste unterhaltung, die du jemals hattest ... =) ...
 
 
find das so schön ... will auch ...  
30.3.08 17:25
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de